2. September 2015

Von Blumen und Spiegeln und was sonst noch so passiert ist ...


Und auf einmal ist es September und der wunderbare Sommer, an den wir uns so gewöhnt haben (und der für mich gern weiter bis Dezember gehen dürfte), verabschiedet sich leise und klammheimlich. 

Wir hatten hier in Franken sehr viel Glück mit dem Wetter und besonders im August, was eigentlich fast ungewöhnlich ist, denn es sind schliesslich Sommerferien. ;-) Und die waren in den letzen Jahren  leider oft verregnet und kalt. 
Von daher haben wir dieses Jahr sehr viel das schöne Wetter genutzt - waren baden, im Biergarten, haben gegrillt, gefeiert und .... auf dem Blog ist es sehr ruhig gewesen. 
Aber eigentlich nur da.

Wer mir auf Instagram oder auch auf Facebook folgt, der weiss bereits, dass wir mit Freunden einen kurzen aber wunderschönen Urlaub am Gardasee verbracht haben. 
In einem kleinen Cottage neben einer wunderschönen venezianischen Villa an einem kleinen Hafen völlig abseits vom Touristentrubel und dennoch direkt am See. Doch dazu gibt es ein anderes Mal mehr Fotos und den einen oder anderen Tipp, wie man im Urlaub vielleicht am besten abschalten und relaxen kann.

Nach dem Urlaub ist bekanntlich vor dem Urlaub und so arbeiten wir schon wieder seit fast zwei Wochen, auch wenn sich bei mir die Mühlen noch etwas langsamer drehen. Der Lieblingsidee Showroom öffnet erst wieder am 10. und 11. September zum Showroom Shopping und im Onlineshop  ist es momentan auch noch relativ ruhig.

Solange noch Ferien sind, ist das ganz gut so. 



Letzte Woche erreichte mich ein wunderschöner Blumenstrauss von Bloomy Days, die vor einiger Zeit eine Zusammenarbeit angefragt hatten - und mit Essen und Blumen kann man mich ja leicht "ködern".
Außerdem war ich sehr gespannt, denn ich hatte noch nie ein Blumenabo ausprobiert.

Der Blumenstrauss steht inzwischen eine Woche und sieht bis auf kleinere Verluste, die meiner Meinung nach völlig normal sind, noch immer sehr gut aus. Die Blumen kommen elegant per Post in einem Karton verpackt (und für alle, die Gutscheine mögen, man bekommt dazu auch noch eine Handvoll mitgeliefert).
Zu den Blumen erhält man ausserdem eine bebilderte Information mit Pflegetipps - wie in meinem Fall zu den Nelken und Santini, was ich richtig super finde.

Wer mehr über das Blumenabo von Bloomy Days (auch eine schöne Geschenkidee für die, die schon alles haben) erfahren möchte, der schaut gerne HIER.

Und seht ihr den wundervollen Spiegel an der Wand?
Der ist mir nachts von der Wand gerumpelt, weil ich (Befestigungs-Genie!!!) ihn einfach ohne gross nachzudenken auf eine Mini-Nagel (für Bilderrahmen) gehängt habe. 
Zum Glück ist er heil geblieben und ich habe mich nur wahnsinnig erschrocken (fällt ja zum Glück nicht jede Nacht ein Spiegel von der Wand).


Ausserdem habe ich in den letzten Tagen einige neue Lieferungen erhalten, die jetzt Step by Step in den Onlineshop wandern.
Sehr coole Sachen, da dürft ihr gespannt sein.

Und wer uns gern im Lieblingsidee Showroom in Erlangen besuchen möchte, der ist herzlich eingeladen dies am 10. September (18:00 - 20:00) oder 11. September (18:00 - 21:00) abends zu tun, denn dann öffnen wir nach der langen Sommerpause wieder zum Showroom Shopping mit neuen tollen Schmuckstücken, neuen wundervollen Tüchern in Herbstfarben, viel schöner Deko und Wohnaccessoires und natürlich auch reduzierten Einzel- und Musterstücken. Die aktuelle Badeträumchen-Kollektion ist für alle Liebhaber von zartem Duft und reichhaltiger Pflege auch erhältlich.

Eine kleiner Vorgeschmack folgt noch in den kommenden Tagen.

Bis dahin wünsche ich Euch noch eine schöne Woche und sende liebe Grüsse

Anne

Bezugsquellen:

Blumenstrauss: Bloomy Days
Vase (auch als Windlicht einsetzbar): Lieblingsidee Onlineshop
Spiegel und Windlichter: Lieblingsidee Onlineshop


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...